Judointensives Wochenende
Fotos: Sackstedt/Müller/Scheer/Grill
Wanzleben/Rogätz/Köthen.

Gleich das erste Freitagstraining nach den Osterferien startete mit einem Höhepunkt. Der Landestrainer Mike Kopp hatte sich angekündigt, um eine Trainingseinheit in Wanzleben abzuhalten. Zu diesem besonderen Training waren auch befreundete Judokas aus Haldensleben und Magdeburg angereist. Als Co-Trainer hatte der Landestrainer Friederike Stolze mitgebracht: Friederike - die ihren Bördetiger nach wie vor die Treue hält - startet mittlerweile für den SV Halle und wurde erst vor Kurzem ins Juniorteam Sachsen-Anhalt berufen.

Friederike begann mit der Erwärmung. Dazu zählten unter anderem Laufen, kombiniert mit koordinativen Einheiten, und Judoübungen mit dem Partner. Danach startete Mike Kopp ein Techniktraining mit Werfen aus einem Griff jeweils nach links und rechts. Das Training wurde aufgelockert durch kurze und lustige, jedoch effektive, Spiele und ein abschließendes Bodenrandori aus verschiedenen Ausgangspositionen. Abschliessend wurden mehrere Runden Standrandori durchgeführt, bei dem auch die Trainer der anwesenden Vereine mitgekämpft haben.
Danke an Mike Kopp und Friederike Stolze für das tolle Training in Wanzleben

Bereits am nächsten Tag gab es ein weiteres Training mit dem Landestrainer: Techniktraining für die Judokas der Jahrgänge 2007-2010 beim Köthener Sportverein 09 e.V. Die Bördetiger Maya Müller und Moritz Scheer wollten auch bei diesem Training nicht fehlen. 36 Kinder aus verschiedenen Vereinen Sachsen-Anhalts standen auf der Matte, um sich in verschiedenen, beidseitig durchgeführten, Eindrehtechniken zu üben. Für unsere beiden Bördetiger war es eine Vertiefung der am Vorabend geübten Techniken. Zum Abschluss wurde ein bewertetes Bodenrandori durchgeführt und eine Siegerehrung mit Urkunden durchgeführt. Die Teilnehmer waren sich am Ende einig: es hat Spaß gemacht!

Parallel zum Talentetraining fanden am 4.5. auch die Kinder- und Jugendspiele 2019 des Landkreises Börde für die Sportart Judo statt. Ausrichter war der SV Concordia Rogätz 1908 e.V. Infos zum Turnier folgen

Foto
Mike Kopp und Friederike Stolze beim Training in Wanzleben

Foto
Teilnehmer des Talentrainings in Köthen

Foto
Landestrainer Mike Kopp mit Maya und Moritz

Foto
Impressionen der Kinder- und Jugendspiele

Weitere Bilder zum Freitagstraining und zum Talentetraining findet ihr in der Galerie Freitagstraining oder in der Galerie Talentetraining.